Corona-Testzentrum München

Matthias-Pschorr-Straße 4, München
Auf der Theresienwiese

Wer kann sich testen lassen?

Seit 13. November können nach der neuen Testverordnung des Bundes wieder kostenlose Corona-Schnelltests für alle asymptomatischen Personen angeboten werden. Die PCR-Testung ist weiterhin nur noch in bestimmten Fällen kostenlos.
Beachten Sie dazu bitte die folgende Tabelle und bringen Sie zur Testung den entsprechenden Nachweis mit, der Sie zur Testung berechtigt.
Ohne die geforderten Unterlagen kann eine Testung nicht durchgeführt werden.

TestgrundAGS TestPCR TestNachweis*
Bürgertestung für alle asymptomatischen PersonenKein Nachweis notwendig
Beschäftigte/r von Pflege- und BehinderteneinrichtungenArbeitgeberbescheinigung oder Berechtigungsschein
Bestätigungstest nach positivem Schnelltestpositives Schnelltestergebnis
Besucher/in von Pflege- und BehinderteneinrichtungenBerechtigungsschein der betroffenen Einrichtung
Betroffene/r AusbruchsgeschehenBestätigung CTT, Quarantänebescheinigung oder Arbeitgeberbescheinigung
KontaktpersonBestätigung CTT, Quarantänebescheinigung oder ärztliches Attest
SchnupfenkindAusweisdokument (Kinder bis 6 Jahre)
Studenten/ingültiger Studentenausweis
Warnhinweis Corona-Warn-AppCorona-Warn-App
Personen, die das 12. Lebensjahr noch nicht vollendet habenamtlicher Lichtbildnachweis
Schwangere und StillendeMutterpass
Personen, die bis 31.12.2021 das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet habenamtlicher Lichtbildnachweis
Personen, die an einer klinischen Studie (COVID-19) teilnehmenStudien-Teilnahmebescheinigung(COVID19)
Aufhebung der Quarantäne nach 14 Tagen (bestätigte Infektion)Quarantänebescheid
Personen mit einer Kontraindikationärztliches Attest
Beschäftigte von Krankenhäusern, sonstigen KlinikenArbeitgeberbescheinigung
Patienten von Krankenhäuser, Reha-Einrichtungen, sonstige KlinikenTerminbestätigung des Krankenhauses bzw. Klinik
Bewohner von Einrichtungen bei WiederaufnahmeAufnahmebescheinigung der Einrichtung
* zu ihrem Nachweis wird ein amtlicher Lichtbildausweis benötigt!

Welche Testart wird durchgeführt?

In unserem Testzentrum wird mittels sogenannten PCR-Tests (Rachenabstrich) oder Antigen-Schnelltests auf das SARS-CoV-2 / Covid 19 Virus getestet.

Was muss ich mitbringen?

Bitte bringen Sie zu der Testung Ihre Buchungsbestätigung (ausgedruckt oder digital auf einem Smartphone/Tablet), ihre elektronische Gesundheitskarte (Gesetzlich oder Privat) sowie ein gültiges Ausweisdokument zum Abgleich ihrer Wohnadresse mit.
Minderjährige benötigen die persönliche Begleitung oder schriftliche Erlaubnis der/des Erziehungsberechtigten.

Was muss ich beachten?

Bitte halten Sie sich den gesamten Aufenthalt über an die Anweisungen des Personals.
Beachten Sie bitte die üblichen AHA Hygieneregeln wie Abstand, Niesetikette und medizinischen Mund/Nasenschutz.

Vereinbaren Sie bitte für jede zu testende Person einen gesonderten Termin, da aus Kapazitätsgründen nur angemeldete Personen mit Buchungsbestätigung getestet werden können.

Wie bekomme ich mein PCR-Ergebnis?

Ihr Testergebnis können Sie entweder mit dem nach erfolgreich durchgeführtem Test ausgehändigten QR-Code über die Corona Warn App oder über die Internetseite www.doctorbox.de abrufen.
Sofern Sie einen schriftlichen Befund benötigen, müssen Sie die DoctorBox-App zeitnah nach ihrem Test auf Ihrem Handy installieren und sich dort einmalig registrieren. Alle notwendigen Schritte finden Sie über den nachfolgenden Link: Doctorbox-Flyer

Wie bekomme ich mein Schnelltest-Ergebnis?

Ihr Antigen-Schnelltestergebnis können Sie ca. 20 Minuten nach Testende über covid-testergebnis.de abrufen.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Um einen Termin in unserer Teststation zu erhalten nutzen Sie bitte unser Buchungssystem.

Wie kann ich einen Termin stornieren?

Um einen Termin zu stornieren nutzen Sie bitte unser Stornierungssystem.